Nachricht *
Bild Überprüfung * SicherheitsabfrageBild erneut laden
   
 

Teil 2 von 1: & ja, ich weiß ich habe oft nachgedacht & mir jedes Mal aufs Neue den Kopf zerbrochen, dich immer mit dummen Fragen gelöchert & selten eine Antwort erhalten, eher das Abfahren erneut der gleichen Straße! Es war nicht immer einfach mich davon zu überzeugen, dass ich es eigentlich kann, aber du wusstest mich zu motivieren, denn der Deal mit dem Eis war geplatzt, weil ich den Ehrgeiz am Schopfe gepackt habe, schalten zu lernen ohne hinzuschauen. So wie ich dich vor der ersten Theoriestunde kennen gelernt habe, so warst du auch immer in den Fahrstunden selbst, sehr entspannt. - Gerne erinnere ich mich daher zurück an diese Momente: Ins Buch schauend, vor sich hin schweigender entspannter Lars, ich fast glücklich, weil man alles richtig machte - gab's doch diese mysteriösen Momente, wo ich mich fragte: "Sitzt er noch neben mir?" Spätestens mit "Jule das war scheiße!" Wusste ich, ja er sitzt neben mir. Erinnerungen, ohne die ich aus meinen Fehlern nicht gelernt hätte. Ebenso dieser Moment, in dem du mir ohne Grund das Lenkrad rum gerissen hast und ich vor Lachen Tränen in den Augen hatte. [Jule]

Donnerstag, 17. November 2016

Teil 3 von 1: Wir führten viele lustige, aber auch ernsthafte Gespräche in den Fahrstunden. Mit viiiiel Geduld, Zureden & einer Portion Aufmunterung hast du mir das Auto fahren bei gebracht, hast an mich geglaubt, wo ich mir selbst lange Zeit im Wege stand. Danke für diese geile Zeit Lars!

Wenn ich heute Auto fahre, höre ich immer noch manchmal diese Stimme: "denk nicht soviel nach" .. Schmunzeln muss ich jetzt auch oft, wenn ich nur leise Radio höre – hättest du mir ja auch mal sagen können, dass man sich nicht konzentrieren kann, wenn man Hardcore hört!
Ich bin euch sehr dankbar; dankbar für die immer wieder motivierenden Worte, obwohl ich eine nicht so leichte Zeit hinter mir habe. Ich vermisse die Fahrstunden, dich Michaela und den weltbesten Fahrlehrer!!

Ich hoffe man sieht sich bald wieder. Alles Liebe, eure Jule

PS: Euer Gästebuch ist zu klein o.O

Donnerstag, 17. November 2016

Ich bestand am 31.10 meinen Führerschein und war sehr glücklich darüber. Super Fahrschule! Nette Menschen und eine super Atmosphäre. Nun fühlt man sicher auf den Straßen und ist unabhängig unterwegs. Vielen Dank für alles! Ich grüße alle ganz lieb! Danke Claus ;)

LG Lukas :)

Mittwoch, 16. November 2016

Liebe Fahrschule und Moin Lars,    ich bin zwar schon seit ungefähr einem Monat stolze Besitzerin meines Führerscheins, aber ich dachte ich sollte mich auch nochmal hier bei dir ganz herzlich bedanken (Besser spät als nie :))    Ich muss ganz ehrlich sagen das ich meine Fahrstunden schon manchmal ein bisschen vermisse weil sie immer sehr lustig mit dir waren und auch immer unterhaltsam z.B als das Radio denn manchmal bei Katy Perry aufgedreht wurde

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Lieber Claus,

Vielen herzlichen Dank für deine Mühen und Geduld.Du hast mir für den Motorradführerschein sehr viel nützliche und Positive Sachen beigebracht. Der Besuch deiner Fahrschule war eine gelungene Erfrischung meiner 10 jährigen Fahrerfahrung. Alle den  guten Tipps und Tricks von Dir  werde ich gerne Anwenden. 

Mein Sohn wird bald ( 1 1/2 Jahren) bei Dir.   seinen Führerschein machen . Hoffentlich arbeitest Du noch

Donnerstag, 15. September 2016

 

Powered by Phoca Guestbook